Teilnehmer werden

Foto: Schumacher

Ihre Teilnahme an unserem Serviceportal für Zahnärzte ist uns wichtig:
Als Nutzer des myKZV-Serviceportals wird Ihr Verwaltungskostenbeitrag um 0,10 Prozentpunkte pro übermittelter Leistungsart gesenkt!

Wenn Sie darüber hinaus an „Smartpost“ teilnehmen, wird für Sie der Verwaltungskostenbeitrag nochmals um 0,10 Prozentpunkte gesenkt – unabhängig von der übertragenen Abrechnungsart.

Wenn Sie sich direkt für das myKZV-Serviceportal entscheiden, faxen Sie bitte das Formular „Alternative Nr. 2: myKZV – Das umfassende Serviceportal“ zusammen mit der Grundsatzerklärung für Online-Abrechner unter (0211) 9684-10804 an die KZV Nordrhein. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen und die notwendigen Schritte zur Beantragung Ihrer Smartcard (ZOD-Karte) mit Ihnen durchgehen.

Sie können den Kartenantrag für Ihre ZOD-Karte auch direkt ausfüllen. Auf einer medisign-Internetseite können die notwendigen Angaben erfasst werden. Bitte beachten Sie die Hinweise und die Checkliste bei der Beantragung.

Selbstverständlich steht Ihnen bei technischen Fragen zur Installation des Lesegerätes und der Software neben der Hotline unseres Partners medisign unter (0180) 5060512 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz) auch die technische Hotline der KZV Nordrhein unter (0211) 9684-180 zur Verfügung.

Fragen zum Funktionsumfang zum myKZV-Serviceportal finden Sie hier auf den Internetseiten unter Funktionsumfang.

Für eine Anmeldung zum myKZV-Serviceportal laden Sie bitte die folgenden PDF-Dateien herunter:
Anmeldeformular myKZV-Serviceportal (PDF)
Grundsatzerklärung für Online-Abrechner (PDF)

Teilnehmer berichten

Dr. Hansgünter Bußmann

„Ohne lange zu suchen, habe ich Zugriff auf meine Korrespondenz.“ weiter

Zahnarzt Martin Hendges

„Meine Quartals-abrechnung sende ich online. “ weiter

Ansprechpartner

Falls Sie weitere Fragen zum myKZV-Serviceportal haben, können Sie sich an einen der zuständigen Ansprechpartner wenden.

Zu den Ansprechpartnern