Schrift größerSchriftart kleinerSchriftart vergrößernDruckenDrucken

Publikationen

Das Rheinische Zahnärzteblatt

Das aktuelle Rheinische Zahnärzteblatt können Sie auf den Seiten der Zahnärztekammer Nordrhein als PDF downloaden.

Im RZB-Archiv, einfach eine Ausgabe des "Rheinischen Zahnärzteblatts" auswählen und schon können Sie loslesen.

Interessieren Sie sich auch für ältere Ausgaben? Auf der gleichen Seite können Sie die Hefte aller ab 1999 erschienenen Jahrgänge aufrufen und in aller Ruhe stöbern. 

Zeit für Zähne

Patientenzeitschrift zum Mitnehmen

Hier können Sie sich die aktuelle Zeitschrift im PDF-Format ansehen.

Bestellen Sie weitere Exemplare für Ihre Patienten unter
Tel.: 0211-9684-279
oder per E-Mail an info@emailkzvnr.de

Zahnärztlicher Kinderpass

Prophylaxe-Betreuung von der Schwangerschaft bis zur Einschulung

Die KZV Nordrhein ist Herausgeberin eines Zahnärztlichen Kinderpasses, der das Praxisteam bei der Betreuung der jüngsten Patienten und zuvor schon bei der zahnärztlichen Beratung während der Schwangerschaft unterstützt und die Eltern und ihren Nachwuchs bis zum 6. Lebensjahr des Kindes zu regelmäßiger Prophylaxe anhält.

Er stellt ein an die modernen Erfordernisse angepasstes Hilfsmittel dar, mit dem der Zahnarzt dem Beratungsbedarf bei werdenden Müttern und Eltern von kleinen Kindern begegnen kann. Den Eltern werden in verständlicher Form Informationen zu den wichtigen Themen

  • Zahnpflege während der Schwangerschaft,
  • Fluoridprophylaxe,
  • Daumenlutschen und Schnullerentwöhnung,
  • Zahnpflege und richtiges Zähneputzen ab dem Säuglingsalter,
  • Bedeutung der Milchzähne,
  • Kariesentstehung und zahngesunde Ernährung

an die Hand gegeben.

Der Pass zeichnet sich durch eine einfache und übersichtliche Protokollierung der Befunde aus, die sich konsequent auf die Einträge beschränkt, die wirklich erforderlich sind. Er ist für eine jährliche Befundaufnahme und halbjährliche Kontrolluntersuchungen ausgelegt und bietet direkt auf der Titelseite Raum für das halbjährliche Eintragen der Bestelltermine. Auf diese Weise wird erreicht, dass bereits kleinste Kinder regelmäßig den Weg in die Zahnarztpraxis finden. So können sie sich von Anfang an spielerisch an das Umfeld und das Praxisteam gewöhnen, was später eventuell notwendige Behandlungen erheblich erleichtert. Ein weiteres Plus des Kinderpasses ist seine ansprechende und mit vielen farbigen Abbildungen versehene Gestaltung, die zu einer positiven Motivierung von Eltern und Kindern beiträgt.

Der Zahnärztliche Kinderpass kann gegen eine Schutzgebühr von 0,27 Euro pro Stück (einmalige Versandpauschale: 3,50 Euro) bestellt werden. Verwenden Sie hierfür das PDF-Bestellformular, das Sie uns ausgefüllt per Fax zusenden können.

Bestellformular (PDF)

Elf Zahntipps: Zielgenaue Patienteninformation

Elf Zahntipps unterstützen die nordrheinischen Zahnärzte dabei, das wachsende Bedürfnis der Patienten nach intensiver Aufklärung zu befriedigen.

Themen sind

  • Au Backe …: Richtiges Verhalten vor und nach der Zahnentfernung
  • Endodontie: Zahnerhalt durch Wurzelfüllung
  • Implantate: Kleine Schraube – große Wirkung
  • Kiefergelenk: Wenn’s knackt oder knirscht
  • Parodontitis: Gesundes Zahnfleisch – gesunder Mensch
  • Prophylaxe: Fitness für die Zähne
  • Zahnfüllungen: Neue Wege zum gesunden Zahn
  • Schöne Zähne: Die Natur als Vorbild
  • Zahnersatz: Perfekte Lückenfüller
  • Kieferorthopädie: Gut aufgestellt
  • Zahngesundheit von Pflegebedürftigen: Eine Aufgabe für die gesamte Familie

Hier können Sie sich das Bestellformular für die Zahntipps als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Zahntipp "Au Backe" zum Downloaden

Unseren Zahntipp "Au Backe ... Richtiges Verhalten vor und nach der Zahnentfernung" können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Patientenbestellzettel

Unterstützung
für Ihren Praxisablauf

Die Patientenbestellzettel der KZV Nordrhein in modernem Design sind ein wertvolles Hilfsmittel für den Praxisalltag.

Sie enthalten ein übersichtliches Auflistungsfeld für neue Behandlungstermine, ein freies Feld für den Praxisstempel und wichtige Informationen für Ihre Patienten, z. B. den Hinweis auf die kostenlose Vorsorgeuntersuchung zweimal jährlich. Darüber hinaus finden Patienten hier auch die zentrale Rufnummer des Zahnärztlichen Notdienstes Nordrhein.

Die Patientenbestellzettel erhalten alle nordrheinischen Vertragszahnärzte kostenlos.

Bitte beachten Sie:

Aus logistischen Gründen und um die hohen Portokosten zu senken, werden die Patientenbestellzettel nicht mehr in regelmäßigen Abständen an alle Praxen versandt.

Stattdessen können sie bei den zuständigen Verwaltungsstellen und der KZV in Düsseldorf unter

Tel.: 02 11 / 96 84 -0

angefordert bzw. abgeholt werden, wenn möglich bitte in einer Sammelbestellung gemeinsam mit weiteren Formularen oder anderem Material.

Bitte bedenken Sie, dass mehrere kleine Bestellungen deutlich höhere Portokosten und einen höheren Arbeitsaufwand verursachen als eine Sammelbestellung von größerem Umfang.