Veranstaltungstermine

IDS 2017

37. INTERNATONALE DENTAL-SCHAU VOM 21. BIS 25. MÄRZ IN KÖLN

Alle zwei Jahre öffnet die Internationale Dental-Schau (IDS) für Zahnärzteschaft, Zahntechnikerhandwerk, Dental-Fachhandel und Dentalindustrie ihre Pforten. Mit ihrem breiten und internationalen Angebotsspektrum, das sich vom zahnmedizinischen und zahntechnischen Bereich über Infektionsschutz, Wartung und Dienstleistungen bis hin zu modernen Informations-, Kommunikations- und Organisationssystemen bzw. -mitteln erstreckt, ist die IDS die weltweit führende Leitmesse des Dental Business. 

Messe:
IDS 2017
Koelnmesse
Messeplatz 1
50679 Köln

Öffnungszeiten für Besucher:
Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Mehr im Internet unter:
www.ids-cologne.de 

IDS-Kontaktdaten:
Telefon +49 1806 773577
Telefax +49 221 821-991160
E-Mail: ids(at)visitor.koelnmesse.de


Informationsveranstaltung Qualitätsmanagement und eGK

ACHTUNG: VERANSTALTUNGSTERMIN LEIDER AUSGEBUCHT!

Das Bundesgesundheitsministerium hat am 15.11.2016 die neue sektorenübergreifende Qualitätsmanagement-Richtlinie im Bundesanzeiger veröffentlicht. Über die hieraus gegenüber den bisherigen Regelungen entstehenden neuen Anforderungen an die Zahnarztpraxen würden wir Sie gerne im Rahmen einer Großveranstaltung informieren. Weitere Neuerungen für die Zahnarztpraxen ergeben sich durch die Online-Anwendungen der eGK wie z. B. das Versichertenstammdatenmanagement (VSDM), so dass auch dieses Thema Bestandteil der  Veranstaltung sein wird. In diesem Zusammenhang wird zudem der in Nordrhein eingeführte elektronische Heilberufeausweis (eHBA) vorgestellt.

Daher lädt Sie der Vorstand der KZV Nordrhein und das Präsidium der Zahnärztekammer Nordrhein herzlich zur folgenden Informationsveranstaltung ein.

Bereich Duisburg/Essen/Krefeld

Mi, 05.04.2017
Congresscentrum Oberhausen
15.00 bis 19.00 Uhr

Für die Teilnahme an der Veranstaltung erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

KZV Nordrhein
gez. Martin Hendges
Stellv. Vorsitzender des Vorstandes

Zahnärztekammer Nordrhein
gez. Dr. Johannes Szafraniak
Präsident
 

Trouble-Shooting bei prothetischen Problemen

Haben Sie Lust auf einen kollegialen Austausch bei prothetischen Problemfällen?

Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Uniklinikum Aachen, bietet für alle niedergelassenen Kollegen ein prothetisches Kolloquium an, in dem die Teilnehmer komplexe Fälle vorstellen und mit dem Klinikdirektor Prof. Dr. Stefan Wolfart diskutieren können.

Bringen Sie Modelle, Befunde, Röntgenaufnahmen und evtl. Fotos mit und los geht’s. Das ganze Team der Aachener Prothetik freut sich auf Sie und den gemeinsamen fachlichen Austausch!

Termine:
27. April 2017
13. Juli 2017
12. Oktober 2017

jeweils ab 19 Uhr

Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
Seminarraum Etage 3, Flur C
(zwischen Aufzug C2 und C3),
Zimmer 11

Das Kolloquium ist natürlich kostenfrei.

 

31. Bergischer Zahnärztetag und
27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin

ZAHNMEDIZIN FÜR SENIOREN

19. und 20. Mai 2017
Historische Stadthalle Wuppertal
Johannisberg 40
42103 Wuppertal 

Der 31. Bergische Zahnärztetag – veranstaltet vom Bergischen Zahnärzteverein und zugleich die 27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin – steht 2017 unter dem Motto „Zahnmedizin für Senioren“.

Nähere Informationen zum Programm, zu den Teilnahmegebühren und den Fortbildungspunkten sowie das Tagungsprospekt zum Download und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie im Internet. Weitere Informationen auf der Website des Bergischen Zahnärztetages.


Tag der Zahngesundheit 2017

GESUND BEGINNT IM MUND – GEMEINSAM FÜR STARKE MILCHZÄHNE

Am 25. September ist es wieder soweit: Der Tag der Zahngesundheit wird bundesweit mit einigen tausend kleineren und größeren Veranstaltungen auf das Thema Mund- und Zahngesundheit aufmerksam machen. Krankenkassen, Gesundheitsämter, Landesarbeitsgemeinschaften und auch viele Zahnärzte organisieren zu diesem Datum ihre eigenen Veranstaltungen, an denen wieder zahlreiche Besucher teilnehmen werden. 

In diesem Jahr steht der Tag der Zahngesundheit dabei unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Gemeinsam für starke Milchzähne“. Um Interessierten eine bessere Orientierung und gleichzeitig den Veranstaltern eine größere öffentliche Wahrnehmung zu ermöglichen, hat der Aktionskreis Tag der Zahngesundheit als kostenloses Service-Angebot eigens eine Website eingerichtet – mit allen Informationen rund um den Tag der Zahngesundheit und einem 
Verzeichnis von Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet. In dieses Verzeichnis, auf das die Medien sowie andere Interessierte jederzeit zurückgreifen können, können sich alle Ausrichter entsprechender Events mit Angaben über die Aktion selbst, zur Institution, zum Termin und zum Ort eintragen und auf diese Weise ganz unkompliziert auf ihr Angebot aufmerksam machen.

Die zentrale Pressekonferenz zum Tag der Zahngesundheit findet am Freitag, dem 8. September 2017, 9.30 Uhr, im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin statt.

Hier erfahren Sie mehr zum Tag der Zahngesundheit 2017.