Veranstaltungstermine

Antiresorptive Therapie

mit Bisphosphonaten und monoklonalen Antikörpern
aus interdisziplinärer Sicht

Mittwoch, 11. Juli 2018 | 15 bis 18 Uhr
Veranstalter: Ärztekammer Nordrhein, Kreisstelle Solingen, Zahnärztekammer Nordrhein, Bezirksstelle Bergisch Land
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Solingen/Ratssaal | Wuppertaler Str. 160 | 42653 Solingen
Referenten: Dr. med. Dr. med. dent. T.-K. Rust, D. Daniels, PD Dr. med. P. Schmiegelow, Dr. med. S. LuxProf. Dr. med. U. Mahlknecht PhD, Prof. Dr. med. Th. Ernstberger, PD Dr. med. R. Decking
Fortbildungspunkte: 3 nach den Richtlinien der BZÄK
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Anmeldung: servicezentrum-bergisch-land(at)aekno.de, per Fax: 0202 947956-19
Weitere Informationen im Internet.

   

Fachveranstaltung Netzwerk Essstörungen

Wenn Essen zum Problem wird

Fachkonferenz mit Workshops für Interessierte aus medizinischen, therapeutischen und pädagogischen Berufen

Termin: Mittwoch, 11. Juli 2018 | 13.30 bis 18 Uhr
Veranstalter: Gesundheitsamt Essen
Veranstaltungsort: Lighthouse Essen | Liebigstr. 1 | 45145 Essen
Referentin u. a.: apl. Prof. Dr. med. dent. Michelle A. Ommerborn, Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Endodontolgie der HHU Düsseldorf: „Essstörungen: Was kann die Zahnmedizin hier leisten?“
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Anmeldung: bitte verbindlich bis zum 30. Juni 2018 unter tanja.einig(at)gesundheitsamt.essen.de oder per Fax: 0201 8853–135

   

Trouble-Shooting bei prothetischen Problemen

Haben Sie Lust auf einen kollegialen Austausch bei prothetischen Problemfällen?

Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Uniklinikum Aachen, bietet für alle niedergelassene Kolleginnen und Kollegen ein prothetisches Kolloquium zum kollegialen Austausch bei prothetischen Problemfällen an. Die Teilnehmer können – anhand mitgebrachter Modelle, Befunde, Röntgenaufnahmen, Fotos – komplexe Fälle vorstellen und mit dem Klinikdirektor Prof. Dr. Stefan Wolfart und dem Team der Aachener Prothetik diskutieren.

Termine:
12. Juli 2018 und 4. Oktober 2018
jeweils ab 19 Uhr

Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
Seminarraum Etage 3, Flur C
(zwischen Aufzug C2 und C3),
Seminarraum 11

Das Kolloquium ist kostenfrei.

   

Tag der Zahngesundheit 2018

Gesund beginnt im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf

Am 25. September ist es wieder soweit: Der Tag der Zahngesundheit wird bundesweit mit einigen tausend kleineren und größeren Veranstaltungen auf das Thema Mund- und Zahngesundheit aufmerksam machen. Krankenkassen, Gesundheitsämter, Landesarbeitsgemeinschaften und auch viele Zahnärzte organisieren zu diesem Datum ihre eigenen Veranstaltungen, an denen wieder zahlreiche Besucher teilnehmen werden. 

In diesem Jahr steht der Tag der Zahngesundheit dabei unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf“. Um Interessierten eine bessere Orientierung und gleichzeitig den Veranstaltern eine größere öffentliche Wahrnehmung zu ermöglichen, hat der Aktionskreis Tag der Zahngesundheit als kostenloses Service-Angebot eigens eine Website eingerichtet – mit allen Informationen rund um den Tag der Zahngesundheit und einem 
Verzeichnis von Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet. In dieses Verzeichnis, auf das die Medien sowie andere Interessierte jederzeit zurückgreifen können, können sich alle Ausrichter entsprechender Events mit Angaben über die Aktion selbst, zur Institution, zum Termin und zum Ort eintragen und auf diese Weise ganz unkompliziert auf ihr Angebot aufmerksam machen.

Hier erfahren Sie mehr zum Tag der Zahngesundheit 2018.
   

 

Afterworkparty für die Jungen Wilden

Donnerstag, 27. September 2018 | 19.00 Uhr

Für Kolleginnen und Kollegen, für die die Niederlassung ein konkretes Thema ist. Gelegenheit zum Networking mit Vertretern aus der ersten Reihe von KZV und ZÄK Nordrhein, BZÄK, VZN, FVDZ NR und DZV.

Veranstalter: Bezirksgruppe Köln des FVDZ Landesverband Nordrhein
Veranstaltungsort: Brauerei zur Malzmühle | Heumarkt 6 | 50667 Köln
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Anmeldung: verbindliche Zusage bis zum 12. September 2018 an holzer(at)koeln.de

   

DZT – Düsseldorfer Zahnärzte-Treff

Donnerstag, 11. Oktober 2018 | 19.30 Uhr
S-MANUFAKTUR | Flinger Broich 91 | 40235 Düsseldorf

Thema: Postendodontische Versorgung mit glasfaserverstärkten Wurzelstiften
Referent: Dr. Peter Kopecky, Wissenschaftskommunikation
Fortbildungspunkte: 2 nach den Richtlinien der BZÄK
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Anmeldung: dr.harm.blazejak@t-online.de oder per Fax: 0211 2108119

   

Interdisziplinäre Tumorkonferenz „Kopf-Hals“

Veranstalter: Euregionales comprehensive Cancer Center Aachen (ECCA) Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Uniklinik Aachen
Termine: jeden Dienstag, 15.30 bis 16.30 Uhr | Anmeldung nicht erforderlich
Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Aachen | Demonstrationsraum der Pathologie
Pauwelsstrasse 30 | Aufzug C2, Etage –2, 52074 Aachen | Flur 22, Raum 22
Referenten: Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Stammzelltransplantation (Medizinische Klinik IV), der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde und Plastische Kopf- und Halschirurgie, der Klinik für Nuklearmedizin, des Instituts für Pathologie, der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
Informationen: Tel.: 0241-8 08 83 21