Veranstaltungstermine

15. Jahrestagung und Mitgliederversammlung des Al Dente Uni-Bonn e. V.

Termin: 26. Juni 2019 | 17 Uhr s. t.
Veranstalter: AL DENTE Uni-Bonn e. V.
Veranstaltungsort: Uni-Zahnklinik Bonn (großer Hörsaal)
Fortbildungsteil: Dentale Keramiken
Referenten: Dr. Joachim Schroeder, Dr. Dominik Kraus
Fortbildungspunkte: 2
anschl. Get together mit Imbiss
Anmeldung: Dominik.Kraus(at)ukbonn.de

   

Kreisstellen- und Kreisvereinigungsversammlung Oberberg

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

unsere nächste Kreisstellen- und Kreisvereinigungsversammlung findet statt

am Donnerstag, dem 27. Juni 2019, um 19.15 Uhr,
im Restaurant Haus Brucher See,
Gummersbacher Str. 29, in 51709 Marienheide.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Neues aus KZV und ZÄK
  3. Neue Entwicklungen in der KZV
    Referent: ZA Ralf Wagner, Vorstandsvorsitzender der KZV NR
  4. Verschiedenes

Für die Teilnahme an der Veranstaltung werden Fortbildungspunkte (2) nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK vergeben. 

In der Hoffnung, viele Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu dürfen, verbleiben wir 

mit freundlichen und kollegialen Grüßen

gez.
Dr. Detlef Sievers
Kreisstellenobmann

gez.
Dr. Egon-Erwin Janesch
Kreisvereinigungsobmann
stv. Kreisstellenobmann

gez.
ZA Martin Korus
stv. Kreisvereinigungsobmann

   

Trouble-Shooting bei prothetischen Problemen

Haben Sie Lust auf einen kollegialen Austausch bei prothetischen Problemfällen?

Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Uniklinikum Aachen, bietet für alle niedergelassene Kolleginnen und Kollegen ein prothetisches Kolloquium zum kollegialen Austausch bei prothetischen Problemfällen an. Die Teilnehmer können – anhand mitgebrachter Modelle, Befunde, Röntgenaufnahmen, Fotos – komplexe Fälle vorstellen und mit dem Klinikdirektor Prof. Dr. Stefan Wolfart und dem Team der Aachener Prothetik diskutieren.

Termine:
4. Juli 2019, 10. Oktober 2019
jeweils ab 19 Uhr

Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
Seminarraum Etage 3, Flur C
(zwischen Aufzug C2 und C3),
Seminarraum 11

Das Kolloquium ist kostenfrei.

   

6. Vertreterversammlung der KZV Nordrhein

Die 6. Vertreterversammlung, Amtsperiode 2017 bis 2022, findet statt am 
Samstag, 6. Juli 2019.

Tagungsstätte:
Van der Valk Airporthotel Düsseldorf
Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf
Tel. 0211 / 200 63 0
Fax 0211 / 200 63 200

Beginn:
9.00 Uhr c.t.

Anträge zur Vertreterversammlung sind gemäß § 4 der Geschäftsordnung spätestens vier Wochen vor dem Sitzungstermin beim Vorsitzenden der Vertreterversammlung der KZV Nordrhein in 40181 Düsseldorf einzureichen. Antragsberechtigt sind die Mitglieder der Vertreterversammlung und der Vorstand der Vereinigung.

Fragen zur Fragestunde sind ebenfalls spätestens vier Wochen vor dem Sitzungstermin beim Vorsitzenden der Vertreterversammlung einzureichen.

Dr. Ludwig Schorr, Vorsitzender der Vertreterversammlung

   

European Doktors Orchestra

Benefiz-Konzert zugunsten der Krebsstiftung NRW

Termin: 7. Juli 2019 | 19 Uhr
Veranstalter: European Doktors Orchestra
Veranstaltungsort: Philharmonie Essen
Programm: Werke von Mendelssohn Bartholdy, Mussorgski und Rachmaninow
Tickets online: Philharmonie Essen/Spielplan
anschl. Get together mit Imbiss
Informationen: edo2019essen.de

   

Kreisstellen- und Kreisvereinigungsversammlung Bonn

Einladung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zur Kreisstellen- und Kreisvereinigungsversammlung am
Dienstag, dem 9. Juli 2019, um 19.30 Uhr,
in die Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Str. 80, 53177 Bonn.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Neues aus der KZV Nordrhein
    Referent: ZA Jörg Schwarzbach, Kreisvereinigungsobmann
  3. Neues aus der Zahnärztekammer Nordrhein
    Referent: Dr. Rainer Michael Zierl, Kreisstellenobmann
  4. Aktuelle Herausforderung in der zahnärztlichen Chirurgie
    Referent: Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Kramer, Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie der Uniklinik Bonn
  5. Verordnung von Krankentransporten in der GKV
    Referent: ZA Andreas Kruschwitz, Mitglied des Vorstands der KZV Nordrhein
  6. Verschiedenes

Für die Teilnahme an der Veranstaltung werden 3 Fortbildungspunkte nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punktebewertung von BZÄK und DGZMK vergeben.

In der Hoffnung, viele Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu dürfen, verbleiben wir 

mit freundlichen und kollegialen Grüßen

gez.
Dr. Rainer Michael Zierl
Kreisstellenobmann

gez.
Dr. Christoph Bodenschatz
stv. Kreisstellenobmann

gez.

ZA Jörg Schwarzbach
Kreisvereinigungsobmann

gez.
Dr. Juliane Svanström
stv. Kreisvereinigungsobfrau

   

Exoten im BEMA

Alles über Heilmittelverordnung/Transportschein/Mundgesundheitsplan bei Pflegebedürftigen

Termin: 10. Juli 2019 | 19.30 Uhr
Veranstalter: SDZ e. V.
Veranstaltungsort: „Alexandros“ im Poststadion, Dreherstr. 213a, Düsseldorf
Referenten: ZA Andreas Kruschwitz, Mitglied des Vorstands der KZV Nordrhein
Fortbildungspunkte: 2
Teilnehmergebühr: kostenfrei (für Zahnärzte/-innen und Mitarbeiter/-innen)
Anmeldung: dr.harm.blazejak(at)t-online.de oder Fax 0211-2108119

   

Interdisziplinäre Tumorkonferenz „Kopf-Hals“

Veranstalter: Euregionales comprehensive Cancer Center Aachen (ECCA) Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Uniklinik Aachen
Termine: jeden Dienstag, 15.30 bis 16.30 Uhr | Anmeldung nicht erforderlich
Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Aachen | Demonstrationsraum der Pathologie
Pauwelsstrasse 30 | Aufzug C2, Etage –2, 52074 Aachen | Flur 22, Raum 22
Referenten: Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Stammzelltransplantation (Medizinische Klinik IV), der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde und Plastische Kopf- und Halschirurgie, der Klinik für Nuklearmedizin, des Instituts für Pathologie, der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
Fortbildungspunkte: 1
Teilnehmergebühr: kostenfrei
Anmeldung: nicht erforderlich
Informationen: Tel.: 0241-8088321