ZUM SEITENANFANG

Veranstaltungstermine

Bitte informieren Sie sich wegen der aktuellen Lage immer zeitnah über das Stattfinden der Termine!
   

Mitgliederversammlung AL DENTE Uni-Bonn e. V. 2021

Einladung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitglieder des AL DENTE Uni-Bonn e. V.,

gerne möchte der Vorstand von AL DENTE Uni-Bonn e. V. Sie herzlich zur Mitgliederversammlung 2021

am Mittwoch, dem 16. Juni 2021, um 17.00 Uhr
im Großen Hörsaal der Universitäts-Zahnklinik Bonn

einladen.

Die diesjährige Mitgliederversammlung (2021) findet als Präsenzveranstaltung unter den Bedingungen der zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Schutzverordnung sowie der klinikinternen Regeln statt. 

In jedem Fall beinhaltet das:

  • leider kein gemütliches Beisammensein nach den Vorträgen,
  • geimpfte Mitglieder: bitte Impfbescheinigung mitbringen,
  • nicht-geimpfte Mitglieder: bitte tagesaktuelle negative Testbescheinigung mitbringen,
  • FFP2-Maskenpflicht,
  • Abstandsregeln,
  • ausgefülltes Formular zur Kontaktnachverfolgung.

Endlich werden wir, direkt im Anschluss an die Mitgliederversammlung, wieder unsere Fortbildung durchführen, ebenfalls als Präsenzveranstaltung.

  • Professor Dr. Dr. Søren Jepsen, MS: „Alles neu!!! – PAR-Klassifikation, PAR-Leitlinie, PAR-Richtlinie“ 
  • Priv.-Doz. Dr. Sabine Linsen: „Bruxismus“ 
  • Priv.-Doz. Dr. Svenja Beisel-Memmert: „Störungen des Zahndurchbruchs im Bereich der oberen Schneidezähne“
  • Prof. Dr. Franz-Josef Kramer: „Das Frontzahntrauma aus chirurgischer Sicht“

An dieser Stelle finden Sie:

Wir bitten herzlich um Rückmeldung, wer von Ihnen die Mitgliederversammlung besuchen wird, an unseren Schriftführer Dr. Dominik Kraus (Dominik.Kraus(at)ukbonn.de): Wir benötigen unbedingt eine Planungsgrundlage! Wer nicht kommen möchte, braucht sich also nicht zu melden.

Mit herzlichen Grüßen, hoffentlich bis zum 16. Juni 2021

Ihr
Karl-Heinz Utz
Schatzmeister AL DENTE Uni-Bonn e. V.

   

Dritter Tag der Seniorenzahnmedizin

Mit Biss ins hohe Alter

Der dritte Tag der Seniorenzahnmedizin der Zahnärztekammer Nordrhein findet statt

am Samstag, 19. Juni 2021, 10 bis 15.15 Uhr, 
in der Zahnärztekammer Nordrhein, Emanuel-Leutze-Str. 8, 40547 Düsseldorf

Programm

  • Seniorenzahnmedizin und Covid-19 – ein Erfahrungsbericht (Dr. Dirk Bleiel)
  • Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“ – was kommt da auf uns zu? (Dr. Elmar Ludwig)
  • Bedarfsorientierte Prävention bei Pflegebedarf (Priv.-Doz. Dr. Dr. Greta Barbe)
  • Endodontie bei Senioren: Chancen und Herausforderungen des lebenslangen Zahnerhalts (Dr. Tomas Lang)

Veranstaltungsflyer
Hier können Sie den Flyer zur Veranstaltung einsehen und herunterladen:

Flyer „Dritter Tag der Seniorenzahnmedizin der Zahnärztekammer Nordrhein“ (PDF)

Anmeldung
Die Anmeldung ist online, per E-Mail unter khi(at)zaek-nr.de oder per Fax unter 0211 44704-401 möglich.

Für die Veranstaltung mit der KHI-Kurs-Nr. 21805 werden 5 Fortbildungspunkte vergeben, die Teilnehmergebühr beträgt 230 Euro.

  

Praxisgründungsseminar

Seminar für Assistenten/-innen in Düsseldorf

NEUER TERMIN • NEUER TERMIN
Freitag, 25. Juni 2021 | 9 bis 18 Uhr
Samstag, 26. Juni 2021 | 9 bis 17 Uhr
Karl-Häupl-Institut
Emanuel-Leutze-Str. 8 | 40547 Düsseldorf

Programm am Freitag

  • Perspektiven der Zahnheilkunde
  • Rechtsfragen zur Praxisgründung
  • Einführung in das Berufsrecht
  • Arbeitsrechtliche Aspekte
  • Praxismietvertrag
  • Das Zulassungsverfahren bei der KZV
  • Altersversorgung – Das VZN

Programm am Samstag

  • Praxisgerechter Umgang mit gesetzlichen Vorschriften
  • Wirtschaftliche Aspekte
  • Steuerliche Aspekte
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte
  • Unterstützung bei der Existenzgründung durch die ZÄK

Referenten: Dr. jur. Jürgen Axer, Dr. iur. Nadine Borucinski, RA’in Sylvia Harms, Dr. Ralf Hausweiler, ZA Udo von den Hoff, Ass. jur. Monika Kustos, RA Joachim Mann, ZA Lothar Marquardt, ZA Lutz Neumann, MSc, Ass. jur. Carolin Schnitker, Dr. rer. pol. Susanne Woitzik
Kurs-Nr.: 21391
Fortbildungspunkte: 16
Teilnehmergebühr: 260 Euro
Anmeldung: online, per E-Mail oder Fax: 0211 44704-401

   

Praxisabgabeseminar

Seminar für Zahnärztinnen und Zahnärzte, Praxisinhaber

Termin

Freitag, 17. September 2021 | 14 bis 18 Uhr
Samstag, 18. September 2021 | 9 bis 14.30 Uhr
Karl-Häupl-Institut
Emanuel-Leutze-Str. 8 | 40547 Düsseldorf

Programm

  • Rechtliche Gestaltung einer Praxisabgabe
  • Praxisübergabevertrag
  • Personalübergang
  • Praxismietvertrag
  • Steuerrechtliche Besonderheiten/Betriebswirtschaftliche Vorbereitungen
  • Management des Praxisübergangs
  • Vertragszahnärztliche und zulassungsrechtliche Sicht

Referenten: ZA Lutz Neumann, MSc, RA Dirk Niggehoff, Dipl.-Finanzwirt (FH) Marcel Nehlsen, Ass. jur.  Monika Kustos
Kurs-Nr.: 21397
Fortbildungspunkte: 9
Teilnehmergebühr: 190 Euro
Anmeldung: online, per E-Mail oder Fax: 0211-44704-401

   

Deutscher Zahnärztetag

Der Deutsche Zahnärztetag ist eine Veranstaltung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK). Er vereint Standespolitik, Praxis und Wissenschaft und ist bundesweit die einzige Veranstaltung, bei der Zahnärzte, Standespolitiker, Vertreter der Wissenschaft und die Studentenschaft die vielfältigen Aspekte des Berufsstandes präsentieren.

Wissenschaftlicher Kongress

Der ursprünglich für den 13.–14. November 2020 in Frankfurt am Main geplante wissenschaftliche Kongress im Rahmen des Deutschen Zahnärztetags ist auf den 5.–6. November 2021 verschoben worden.

Weitere Informationen online auf den Seiten der Bundeszahnärztekammer.