ZUM SEITENANFANG

Stellenangebote

Wir suchen befristet für zwei Jahre im Rahmen einer Elternzeit für unsere Abteilung Vertragswesen zum baldigen Eintritt in Vollzeit eine/n

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) bzw.
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r (m/w/d)

(VW248)

 Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und innovativ

  • Unterstützung in organisatorischen, administrativen und projektspezifischen Aufgaben
  • Koordination von Telefonaten
  • Fristenkontrolle sowie Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost
  • Allgemeine interne und externe Korrespondenz
  • Pflege von Datenbanken, Aktenverwaltung und Ablage
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veröffentlichungen und Präsentationen

Ihre Qualifikation – kompetent und zuverlässig

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vergleichbare Verwaltungsausbildung oder Ausbildung zum/r Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r beziehungsweise vergleichbare Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Diskretion, ein hohes Maß an Organisations- und Koordinationsvermögen, eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Serviceorientierung
  • sichere PC-Anwenderkenntnisse (Word, Excel und PowerPoint)
  • sichere Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung

Wir bieten – Sicherheit und leistungsgerechte Vergütung

  • 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung
  • hauseigene Kantine
  • Betriebliche Altersversorgung
  • eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben mit Gehaltswunsch und Einstellungstermin, tab. Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer VW248 bis zum 15.11.2021 bei uns eintreffend an unsere E Mail-Adresse „bewerbung@kzvnr.de“ – bitte möglichst im PDF-Format.

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
40181 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 96 84 - 0

 

 

Wir suchen für unsere Abteilung Vertragswesen zum sofortigen Eintritt eine/n

Volljuristen (m/w/d)
(VW245)

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und innovativ

  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Bearbeitung der anfallenden Rechtsangelegenheiten
  • Juristische Unterstützung im Bereich ZE-Regresse
  • Prüfung und Bewertung vertragszahnärztlicher und verwaltungsrechtlicher Fragestellungen
  • Korrespondenz insbesondere mit Mitgliedern, Krankenkassen, Versicherten, Gerichten und Behörden
  • Erstellen von Voten, Bescheiden und Beratungsunterlagen
  • Mitarbeit in Sonderprojekten sowie im Tagesgeschäft


Ihre Qualifikation – kompetent und zuverlässig

  • erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen
  • Grundkenntnisse des Sozialversicherungsrechts
  • PC-Anwenderkenntnisse, z.B. MS-Word und MS-Excel
  • Belastbarkeit, Motivation zur Teamarbeit, Aufgeschlossenheit, verbindliches Auftreten, Diskretion und selbstständige Arbeitsweise


Wir bieten – Sicherheit und langfristige Perspektive

  • ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung
  • hauseigene Kantine
  • Betriebliche Altersversorgung
  • eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben mit Gehaltswunsch und Einstellungstermin, tab. Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer VW245 bis zum 05.11.2021 bei uns eintreffend an unsere E Mail-Adresse „bewerbung@kzvnr.de“ – bitte möglichst im PDF-Format.

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
40181 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 96 84 - 0

.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen 

Business Intelligence Analyst / Data-Warehouse-Analyst (m/w/d)
(Stat249)

für unsere Stabsstelle Statistik.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und innovativ

  • Ausbau einer analytischen Data-Warehouse Architektur
  • Konzeption, Weiterentwicklung sowie Steuerung von automatisierten Datenaufbereitungsprozessen
  • Reportentwicklung und Design aus dem gesamten Daten-Portfolio der Versorgungsstrukturen (Behandlungsdaten, Praxisstrukturdaten, …) der Zahnärzte in Nordrhein
  • Berichtswesen direkt an den Vorstand und den Verwaltungsdirektor
  • Ansprechpartner für die Fachabteilungen
  • Sicherstellung der regelmäßigen Reports
  • Verantwortung für das Reportdesign, Datenstrukturen und die Schnittstellen
  • Unterstützung der Nutzer im Umfeld des Data-Warehouses und dem Berichtswesen 

Ihre Qualifikation – kompetent und zuverlässig

  • Praktische Erfahrung in der Konzeption und im Auf-/Ausbau eines Data-Warehouses sowie mit entsprechenden Werkzeugen und Datenbanken
  • sehr gute Kenntnisse von relationalen Datenbanken (z. B. Oracle 10g, 11g, 12c, …) und SQL
  • Kenntnisse im Umgang mit BI-Tools (z. B. Oracle oder andere Tools)
  • Erfahrungen in der PL/SQL-Programmierung
  • Erfahrung im Design von Dashboards
  • Grundkenntnisse in Linux 

Wir bieten – Sicherheit und langfristige Perspektive

  • ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung
  • hauseigene Kantine
  • Betriebliche Altersversorgung
  • eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben mit Gehaltswunsch und Einstellungstermin, tab. Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer Stat249 bis zum 21.11.2021 bei uns eintreffend an unsere E Mail-Adresse „bewerbung@kzvnr.de“ – bitte möglichst im PDF-Format.

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
40181 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 96 84 - 0

.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche eine/n

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (m/w/d)
(Reg243)

als Sachbearbeiter/in für unsere Abteilung Register/Zulassung.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und innovativ

  • Bearbeitung von Aufgaben und Anträgen unserer zahnärztlichen Mitglieder einschließlich der Buchung von Antragsgebühren über unser hauseigenes elektronisches System
  • Stammdatenpflege
  • Sitzungsvorbereitung für Ehrenamtsgremien (z. B. Zulassungsausschuss)
  • innovatives Fortentwickeln der genutzten hauseigenen Programme, insbesondere mit Blick auf den Aufbau der Digitalisierung

Ihre Qualifikationen – kompetent und zuverlässig

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r oder langjährige Berufserfahrung in einer Zahnarztpraxis
  • Interesse an den Frage- und Problemstellungen im Bereich Register/Zulassung
  • gute Umgangsformen, verbindliches Auftreten für telefonische und persönliche Kontakte 
  • gute PC-Anwenderkenntnisse (aktuelle Versionen Word und Excel) 
  • sichere Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung 
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Diskretion und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten – Sicherheit und langfristige Perspektive

  • ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Gesundheitsmanagement, z. B. betriebliche Zahnzusatzversicherung
  • hauseigene Kantine
  • betriebliche Altersversorgung
  • eine gründliche und strukturierte Einarbeitung durch ein hilfsbereites und nettes Team wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, tab. Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltswunsch) unter Angabe der Kennziffer Reg243 bis zum 29.10.2021 bei uns eintreffend an unsere E Mail-Adresse „bewerbung@kzvnr.de“ – bitte möglichst im PDF-Format.

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
40181 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 96 84 - 0

   

Bild: © proDente e. V. / Johann Peter Kierzkowski

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Selbstverwaltung der Zahnärzte obliegt der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Nordrhein insbesondere die Sicherstellung der zahnärztlichen Versorgung der Einwohner im Bereich Nordrhein sowie der Auftrag, den Krankenkassen und den Verbänden gegenüber die Gewähr dafür zu übernehmen, dass die vertragszahnärztliche Versorgung den gesetzlichen und vertraglichen Erfordernissen entspricht.

 

Ein weiterer arbeitstechnischer Schwerpunkt der KZV Nordrhein liegt in der Prüfung und Durchführung des Abrechnungsverfahrens erbrachter zahnärztlicher Leistungen der nordrheinischen Vertragszahnärzte mit den Krankenkassen.